gws Logis Grips® Antikeimfolie Push2Open 16x8 cm (5 Stück)

Vorschau: gws Logis Grips® Antikeimfolie Push2Open 16x8 cm (5 Stück) Video Video Vorschau: gws Logis Grips® Antikeimfolie Push2Open 16x8 cm (5 Stück) Vorschau: gws Logis Grips® Antikeimfolie Push2Open 16x8 cm (5 Stück) Vorschau: gws Logis Grips® Antikeimfolie Push2Open 16x8 cm (5 Stück)
gws Logis Grips® Antikeimfolie Push2Open 16x8 cm (5 Stück)
gws Logis Grips® Antikeimfolie Push2Open 16x8 cm (5 Stück)
gws Logis Grips® Antikeimfolie Push2Open 16x8 cm (5 Stück)
gws Logis Grips® Antikeimfolie Push2Open 16x8 cm (5 Stück)
23,76 € *
(4,75 € * / 1 Stück)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 14 Werktage

  • 365-100
DAS ORIGINAL - MADE IN GERMANY Die Logis Grips® Antikeimfolie ist eine transparente... mehr
Produktinformationen "gws Logis Grips® Antikeimfolie Push2Open 16x8 cm (5 Stück)"

DAS ORIGINAL - MADE IN GERMANY

Die Logis Grips® Antikeimfolie ist eine transparente selbstklebende Folie zum langfristigen Schutz von Oberflächen gegen behüllte Viren und Bakterien. Das Aufbringen der Folie versiegelt die Oberfläche und macht >99%aller behüllten Viren wie Covid-19 und Influenza sowie Bakterien (auch multiresistente Keime) unschädlich.

Gegenüber herkömmlicher Methoden Oberflächen keimfrei zu halten, bietet die innovative Logis Grips® Antikeimfolie eine herausragende Kombination aus schneller Wirksamkeit und höchster Belastbarkeit. Sie kann universell, auch auf dreidimensionalen Flächen, aufgebracht werden und weist eine sehr lange Haltbarkeit von bis zu einem Jahr auf. Zudem können durch die Folie wertvolle Oberflächen gegen Abnutzung geschützt werden.

  • HOCHWIRKSAME FUNKTIONSWEISE - Die Logis Grips® Antikeimfolie wirkt als „Schutzschild“. Durch die besondere Kombination aus hoher Porendichtigkeit und einer spezifisch kalibrierten Oberflächenspannung wird die Ansiedlung von Viren und Bakterien deutlich erschwert. Hierdurch wird von vorneherein eine Oberflächenkontamination wesentlich vermindert.
  • NACHGEWIESENE WIRKSAMKEIT - In Tests durch das unabhängig Eurovir ® Hygiene Labor wurde bestätigt, dass die Oberflächenbeschichtung nach nur 30 Minuten 99,98 % der Corona-Testviren deaktiviert hat. Andere Produkte benötigen hierfür nach unserer Kenntnis 2 bis hin zu 24 Stunden. Gerade bei häufigen Kontaktflächen führt dies zu einer deutlichen Senkung des Risikos.
  • EINFACHE ANWENDUNG - Das Produkt wurde auf maximale Alltagstauglichkeit ausgelegt. Dies führt zu zahlreichen Vorteilen, u.a. leichte Aufbringung auch auf dreidimensionale Flächen, hohe Widerstandsfähigkeit (Hitzebeständigkeit der Oberfläche bis zu 240 Grad Celsius, keine nennenswerten Abnutzungen nach 700 Reinigungszyklen) und lange Haltbarkeit von bis zu einem Jahr.
  • OBERFLÄCHENSCHUTZ - Die Logis Grips® Antikeimfolie wurde zudem vollständig transparent konstruiert, um die Optik wertvoller Oberflächen nicht zu beeinträchtigen. Bei Bedarf können bei unserer Antikeimfolie Qualitätssiegel ergänzend aufgebracht werden. Zudem schützt die hohe Qualität der Folie wertvolle Oberflächen gegen Abnutzung und kann somit deren Lebensdauer verlängern.
  • HAUTVERTRÄGLICH - Die Logis Grips® Antikeimfolie wurde zudem dermatologisch mit „sehr gut“ durch Dermatest ® bewertet. Sie ist bei der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit registriert und für den Vertrieb in Deutschland zugelassen. Die Antikeimfolie ist als Arbeitsschutzprodukt bei der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin registriert.

Wo kann die Logis Grips® Antikeimfolie eingesetzt werden?

Die Logis Grips® Antikeimfolie bietet eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten. Besonders in hoch frequentierten Bereichen, wie öffentlichen Verkehrsmittel, Einzelhandel, Arztpraxen, Gastronomie, Schulen, Kirchen, Fitnessstudios und weiteren Bereichen bietet die Antimeimfolie einen hochwirksamen Oberflächenschutz.

Hier lassen sich Haltegriffe in Bus, Bahn und Flugzeug, Handgriffen an Einkaufswagen, Einkaufskörben, Türgriffe oder Fenstergriffe an öffentlichen und in privaten Gebäuden, Tischen oder Tabletts im Gastronomiebereich leicht mit der Keimfolie schützen.

Auch im Transport- und Logistikbereich, beim Lebensmitteltransport, Paketzusteller, Pharmatransport oder bei der alltäglichen Nutzung von Regale, Schubladen und Schränke ist die Keimfolie eine sinnvolle Alternative zu handelsüblichen Desinfektionsmitteln.

Wie funktioniert die Logis Grips® Antikeimfolie?

Die Folie wird in einem speziell entwickelten Verfahren mit einer 10 Mikrometer dünnen Antikeim-Schicht überzogen. Durch die Oberflächenbeschichtung entsteht eine so glatte Oberfläche, dass auf dieser Viren und Bakterien nicht mehr anhaften können.

 raue-oberflaeche-600x600-1  flaeche-toetet-600x600-1

Welche Abmessungen stehen zur Verfügung?

Sie erhalten LOGIS GRIPS® Antikeimfolie in den Standard-Abmessungen 8 x 10 cm z.B. für die Anbringung auf Türklinken und Fenstergriffen (Packungsgröße 10 Stück) oder in 8 x 16 cm für die Aufbringung auf Flächen, die regelmäßig berührt werden, wie bspw. Push-to-open Türsysteme (Packungsgröße 5 Stück) sowie in individuell zusammengestellten Sets oder Sonderabmessungen für große Flächen wie Tresen und Rezeptionen.

LOIGS AG steht für Innovation - Made in Germany

Die LOGIS AG wurde bereits zweimal mit dem Preis „Top 100“ der innovativsten Unternehmen Deutschlands ausgezeichnet. Unsere Entwicklungen sind seit über 30 Jahren weltweit im Einsatz und schützen Menschen, Objekte, Oberflächen und Gebäude zuverlässig gegen Risiken. Unter anderem wird das Landmark Gebäude Metropol Parasol in Sevilla durch unsere Oberflächenschutzentwicklungen geschützt

Weiterführende Informationen / Detailinformationen für Interessierte

Der Mensch wird jeden Tag vielen Erregern ausgesetzt, die Krankheiten verursachen können. Unter Krankheitserregern versteht man krankmachende (pathogene) Lebewesen, die durch ihr Eindringen in den Körper (Infektion), ihr Verhalten im Körper (Vermehrung, Stoffwechsel u.a.) sowie durch die hierauf gerichteten Reaktionen des befallenen Organismus spezifische Krankheiten, die Infektionskrankheiten, hervorrufen. Zu den Krankheitserregern gehören zahlreiche Mikroorganismen, z.B. verschiedene Bakterien, Pilze, Viren und tierische Parasiten (z.B. Würmer, Protozoen). (Quelle: www.wissen.de)

Einer der häufigsten Übertragungswege ist die Schmierinfektion oder auch Kontaktinfektion bezeichnet. Die Erreger werden hier über eine Kette von Berührungen weitergereicht. Dieser Kontakt kann dann entweder durch den direkten Kontakt von Mensch zu Mensch oder indirekt über die gemeinsame Nutzung von Gegenständen und Flächen erfolgen (z.B. Türgriffe oder Armaturen). Hier gelangen die Keime zunächst auf die Hautoberfläche der Hände und später dann – meist unbemerkt – in den Mund. Ein wirksamer Schutz ist häufiges und gründliches Händewaschen oder die regelmäßige Reinigung von Oberflächen. Letzteres ist in vielen Bereichen schwierig umzusetzen oder sehr kostenintensiv. Eine Oberflächenbeschaffenheit, die ein Anhaften der Keime möglichst wenig begünstigt oder diese sogar unschädlich macht, wäre gerade für viel kontaktierte Objekte eine optimale Lösung. Winterhalder Selbstklebetechnik GmbH hat hierfür eine optimale Lösung – eine Folie mit viruziden Eigenschaften.

Weiterführende Links zu "gws Logis Grips® Antikeimfolie Push2Open 16x8 cm (5 Stück)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "gws Logis Grips® Antikeimfolie Push2Open 16x8 cm (5 Stück)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen